Triathlon Haßmersheim - Rad Sport Club Kirrlach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Triathlon Haßmersheim

Berichte

Holzland-Triathlon Haßmersheim 29.06.19
Aufgrund andauernder Knieproblemen ergatterte Maik Zimmermann noch einen
"Last-Minute-Startplatz" für einen Triathlon. Da bereits viele Wettkämpfe ausgebucht
waren und erst kurzfristig eine Wettkampfteilnahme möglich wurde, startete Maik somit
zum ersten Mal beim Holzland-Triathlon in Haßmersheim. Nach einem Fußmarsch an die
Einstiegsstelle, wurden Punkt 16 Uhr 750 m im Neckar geschwommen.
Eine willkommene Abkühlung bei 35 Grad Außentemperatur. Da die Strömung an diesem Tag
nicht so stark war, musste mehr im Wasser "gearbeitet" werden. Nach dem Ausstieg  ging es
mit dem Rad 20 km um und durch Haßmersheim. Diese zeigte sich, für eine Sprintstrecke,
mit vielen Höhenmetern und vielen Kurven und Wendepunkten als durchaus anspruchsvoll.
Durch fehlende Streckenkenntnis und rasanten Abfahrten mit 90 Grad-Kurven auf
unterschiedlichen Untergründen wurde lieber ein bisschen Risiko rausgenommen um verletzungsfrei
auf die Laufstrecke zu gehen. Auch die 4 km kurze Laufrunde durch den Ort, mit mehreren sehr
steilen Steigungen, hatte es ebenfalls in sich. Die Hitze leistete ebenfalls ihren Beitrag.
Aber mit Hilfe privater "Schlauchduschen" von den Anwohnern konnten noch ein einige
Plätze gut gemacht werden. Im Ziel stand dann 1 Std. 02 Min. auf der Uhr. Maik verpasste damit
um 8 Sekunden nur knapp das Treppchen. Aber aufgrund der bestehenden Knieproblemen und des
dadurch angefallenen Trainingsrückstandes konnte er mit dem normalerweisen undankbaren
4. Platz AK (20. Gesamt) mehr als zufrieden sein !

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü