Stephan Radler beim Hessencup 2018 - Archiv - Rad Sport Club Kirrlach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stephan Radler beim Hessencup 2018

Herausgegeben von in Marathon · 30/1/2019 19:40:17

Stephan Radler beim Hessencup 2018

Der  RSC  Marathonmann Stephan Radler
nahm dieses Jahr mal wieder die Herausforderung
an,den Hessen Cup mit einer Serie von anspruchsvollen
Marathonfahrten in Hessen auf sich zu nehmen. Stephan
kann somit das begehrte Finisher-Trikot in Empfang nehmen.
Dabei mußten von 8 angebotenen Fahrten mindestens 4 erfolgreich
absolviert werden. Zur Vorbereitung auf die anstrengenden Touren hat
Stephan im Frühjahr mit 1268 Kilometern mit dem Mountainbike auf
flache Trainingskilometern die Ausdauermuskulatur sich gestärkt und sich
der Herausforderung Marathon ein weiteres Mal gestellt. Den Auftakt der Serie
des Hessen-Cup Marathon 2018 in RSV Oppershofen forderte Stephan die Überwindung
von über 2500 Höhenmetern auf einer Strecke von 205 Kilometern. Besonders anstrengend
war der Hexenturm Radmarathon des RSV Idstein mit 215 Kilometern und über 3000
Höhenmeter.Der RSC Frankfurt Marathon war auch nicht zu unterschätzen mit seinen
221 Kilometern und über 1550 Höhenmetern sehr anspruchsvoll aber auch landschaftlich
schön.Der VFB Schrecksbach Marathon war auch nicht mal so einfach zu fahren das ist Marathon
der auf eine Distanz von 210 Kilometer und über 2800 Höhenmeter führte und ein besonders starkes
Teilnehmerfeld aufwies sowie landschaftlich wie auch fahrerisch einen besonderen Reiz hatte und
damit auch für die Strapazen wieder entschädigte.Wie bei allen anderen Marathonfahrten dieser Serie
beeindruckten neben der guten Organisation dieser Veranstaltungen auch die optischen Eindrücke der
verschiedenen und vielfältigen Landschaften die Hessen zu bieten hat. Auf jeweils insgesamt 851
Kilometern gepaart mit strapaziösen 10.000 Höhenmetern hat es Stephan des RSC Kirrlach gebracht
und kann mit dieser Leistung stolz sein Finisher-Trikot präsentieren.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü